MDF

Die Verschiedenheit der Oberflächenstrukturen – das ist kein einziger Vorteil – die Platte MDF (Medium Density Fibreboard – das ist eine Platte mit mittlerer Dichte, die aus der Zusammenpressung von Holzfasern entstanden ist), dank der reichen Palette der Furniere kann in einem Moment zur exklusiven Steinplatte, zur hervorragenden Imitation der Struktur und der Farbgebung einer beliebigen Holzgattung oder aber zum anderen fantasievollen Muster werden. Die Platte MPF ist keine neue Erfindung – schon weit her „hat sie die Salons beschritten“ in der Gestalt von breiter Palette der Küchenplatten. Die Platte MDF – das ist ein Stoff, den Sie mit Erfolg zur Fertigstellung und Verzierung der Fenster in Form von Fensterbrettern benutzen können. Farbenangepasstheit an die Holzfenster, Alu-Fenster oder PCV-Fenster erlaubt es, die Innenräume sehr ästhetisch zu arrangieren, wo die durch ideal angepasstes Fensterbrett hervorgehobene Fenster selbst eine hervorragende Dekoration des Hauses darstellen.

Die Fensterbretter MDF charakterisieren sich durch große Beständigkeit, Ästhetik der Ausführung, dank der sie hervorragende Dekoration von jedem Innenraum sein können. Glatte Oberfläche erleichtert es, sie in Reinhalt zu halten. Wir schlagen Fensterbretter MDF vor, die mit Acryllacks beschichtet wurden sowie mit Furnieren (Furnier in Gestalt des natürlichen Furniers aus Buchholz, Mahagoniholz, Eschenholz, Eichholz oder beliebiges Fensterbrett-Furnier aus Kunststoff).

Die Fensterbretter MDF, dem Schein zuwider, bewähren sich hervorragend an den Stellen, die großer Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Die Anwendung von wasserdichten Furnieren oder/ und Acryllacks (in Abhängigkeit von der gewählten Version der Farbgebung und der Ausführung) in Verbindung mit wasserabstoßendem Rohstoff, MDF verursacht, dass diese Fensterbretter ohne Befürchtungen man sowohl in der Küche als auch im Badezimmer montieren kann.

Unsere Fensterbretter zeichnet noch etwas aus – die Vielfalt der Gestalten der Ausführungen (Halbwelle, Viertelwelle, Schräge) sowie volle Elastizität in Bezug auf die Dicke der Platte – standardmäßig schlagen wir Platten mit der Dicke von 2, 3 oder 4 cm mit der Länge i einem Teil bis 280 cm.