Rollläden des Unterputzsystems

rolety_podtynkowe

Die Außenrollläden des Unterputzsystems erlauben es, sogar bis zu 30% der Ausgaben für Energie das ganze Jahr hindurch zu sparen.

Die Rollläden des Unterputzsystems bestimmen wir hauptsächlich für neue Gebäude, die in energiesparender und passiver Technologie konstruiert werden. Die Rollläden des Unterputzsystems – das ist eine idealle thermische und akustische Barriere für das Fenster, das dicht verschlossen – und von außen verdichtet wird.

Die mit der Montage der Außenrollläden des Unterputzsystems verbundenen Tätigkeiten sollen schon in der frühen Etappe des Entwerfens des Gebäudes geplant werden – denn in der Konstruktion des Sturzes soll früher der Platz für den Kasten in der Nische des Sturzes über der Fensteröffnung bewirtschaftet werden. Nach der Montage des Rollladens wird die Stirn des Kastens vollständig der Reihe nach durch die Schicht der Isolierung und durch den Putz verdeckt. Der Rollladen des Unterputzsystems bildet also den integralen Teil der Fassade des Gebäudes und der Unterputzkasten unterliegt keiner Überkühlung, indem er im Versteck bleibt.

Wir bieten die Außenrollläden des Unterputzsystems Aluprof, hergestellt aus hochwertigem Alublech an:

  • die mit Schaum gefüllten Profile (PA 37, PA 39, PA 40, PA 45, PA 52, PA 55) – empfohlen besonders für passives und energiesparendes Bauwesen
  • extrudierte Profile (PE 41, PE 55) – empfohlen für Lagerflächen und Produktionshallen und auch für Instalationen innerhalb der großflächigen Gebäude wie Gallerien, Markets etc.
  • Gitterprofile (PEK 52) – empfohlen für indoor – Installationen.

Die vollständige Farbenpalette der Rollläden des Unterputzsystems erlaubt es, sie leicht mit der Farbgebung der Fensterprofile zu komponieren. Modernes Design und breite Auswahl der Profile aus Aluminium mit dem Steuerungssystem (manuell, elektronisch) – das ist der zusätzliche Vorteil dieser Lösung.