Beugung der Konstruktion des Fensters unter Windeinfluss

Der Wind entsteht infolge der Druckunterschiede, die durch erhebliche Temperaturunterschiede der Luft hervorgerufen werden. Oft verbinden wir die plötzliche Änderung des atmosphärischen Drucks mit schlechtem Wohlbefinden.
Inzwischen kann ein beträchtlicher Druckunterschied eine Ankündigung von plötzlichen atmosphärischen Ereignissen sein, die in der letzten Zeit unser Land sehr oft heimsuchen. Noch ein paar Jahre früher hat niemand vermutet, dass Polen durch Tornados oder Böen geplagt werden kann. Die atmosphärischen Erscheinungen mit Anteil eines sehr starken, sogar orkanartigen Windes, kommen unerwartet und es ist sehr schwierig, sich auf sie früher vorzubereiten. Aber nichtsdestotrotz existiert ein Parameter, der es erlaubt, die Beugung der Konstruktion der zu untersuchenden Fläche unter dem Einfluss vom starken Wind zu beurteilen.